Dreikönigssingen

Kalender der Kulturen | Dezember 2017Ab 27. Dezember: Dreikönigssingen – Festlich gekleidet und mit einem Stern vorweg sind jedes Jahr zwischen Weihnachten und Mitte Januar bundesweit 500.000 Sternsinger unterwegs. In den meisten katholischen Gemeinden bringen sie als Heilige Drei Könige mit dem Kreidezeichen „C+M+B“ den Segen „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt.

Es geht aber nicht nur um Spendensammlung für  Hilfsprogramme für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa. Über Informationen, Spiele und Aktionsvorschläge zum Beispielland lernen Kinder in Deutschland die Lebenssituation von Gleichaltrigen in den Ländern der so genannten Dritten Welt kennen und können so die Zusammenhänge in der „Einen Welt“ verstehen. Das Beispielland der 60. Aktion 2017/18 ist Indien.

Downloadmaterial und weitere Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.sternsinger.org.