Tag der Schöpfung

Kalender der Kulturen – September 2018Tag der Schöpfung – 1989 lud der Ökumenische Patriarch Dimitrios I. von Konstantinopel die „orthodoxe und christliche Welt” ein, am 1. September „zum Schöpfer der Welt zu beten: mit Dankgebeten für die große Gabe der geschaffenen Welt und mit Bittgebeten für ihren Schutz und für ihre Erlösung”.

Die Dritte Europäische Ökumenische Versammlung (Sibiu 2007), der Ökumenische Rat der Kirchen und die röm.-kath. Kirche haben das Anliegen aufgenommen und fordern die Christenheit aller Konfessionen auf, sich angesichts des Klimawandels noch mehr für den Umweltschutz und die Förderung eines nachhaltigen Lebensstils einzusetzen.