Weltbildungstag

Kalender der Kulturen | September 2017Weltbildungstag – Weltweit können etwa 774 Millionen Menschen nicht lesen und schreiben. Fast zwei Drittel von ihnen sind Frauen und Mädchen. Dass jemand nicht lesen und schreiben kann, ist nicht nur ein Problem in armen Ländern. Auch in Deutschland können mehr als sieben Millionen Erwachsene nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben. Mit verschiedenen Aktionen und Programmen will der „Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung“ auf diese Not aufmerksam machen und ermutigen, etwas dagegen zu unternehmen. Informationen findet man bei www.alphabetisierung.de.

MerkenMerken

MerkenMerken

Tag des Kusses

Kalender der Kulturen – Juli 2017Tag des Kusses

Der Kuss ist ein Ausdruck von Freundschaft und Liebe. Je nach Kulturkreis ist es aber nicht erwünscht, sich in der Öffentlichkeit zu küssen, zum Beispiel in Japan.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Weltfrauentag

Weltfrauentag – Der erste Internationale Frauentag fand im Jahr 1911 in Deutschland und einigen anderen Ländern statt. Damals ging es den Frauen vor allem um das Wahlrecht. Zentrale Forderungen heute sind weiterhin die Gleichberechtigung, ein fairer Zugang zu höheren Ämtern und gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Auch Gewalt und Unterdrückung von Frauen sind ein wichtiges Thema. Heute ist der Weltfrauentag weltweit verankert. 1977 erklärte die UNO den 8. März offiziell zum „Tag für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“.