Beginn des jüdischen Jahrs 5778

Kalender der Kulturen | September 2017Abends: Beginn des jüdischen Jahrs 5778 (20.9. abends-22.9.2017) – Das jüdische Neujahrsfest heißt Rosch Haschana und leitet eine zehntägige Besinnungszeit ein, die mit dem Fest Jom Kippur endet. Der „gute Rutsch“ als Wunsch zum Jahreswechsel wurde von Etymologen (Wortforschern) lang vom Wort „Rosch“ für Kopf bzw. Anfang abgeleitet. Mittlerweile wird das stark bezweifelt. Das in Deutschland gebräuchliche Westjiddische kannte das jüdische Neujahrsfest im Gegensatz zum hochsprachlichen sefardischen „Rosch Haschana“ als „Rausch haschono/-ne“ oder als „Rauschaschone/- Rauschscheschone“. Dagegen wurde „Rutsch(en)“ früher auch für „Reise(n)“ verwendet. Einen guten Rutsch zu wünschen, wünscht eine gute Reise durch das neue Jahr.

http://de.wikipedia.org/wiki/Guten_Rutsch

Christoph Gutknecht: Rutsch, Rosch und Rausch. Hat der deutsche Neujahrsglückwunsch wirklich hebräische Wurzeln? (Aktualisiert am 31.12.2014) http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/11909)

MerkenMerken

Songkran: Buddhistisches Neujahrsfest in Thailand

Songkran: Buddhistisches Neujahrsfest in Thailand – Am Abend des 12. April werden Häuser und Wohnungen geputzt. Morgens am 13. April opfern die Familien Reis, Früchte und andere Speisen. Anschließend werden am Nachmittag die dortigen Buddha-Figuren „gebadet“, indem sie mit Wasser begossen werden.

Persisches Neujahr

Persisches Neujahr – Das persische Neujahrsfest wird zur Tagundnachtgleiche im Frühjahr gefeiert. Der Beginn des Frühlings steht zugleich für eine Erneuerung des Glaubens. Rituale sind etwa das Springen über ein Feuer als Symbol für Glück im kommenden Jahr sowie sieben Speisen, die alle mit dem Buchstaben „S“ beginnen und für sieben Tugenden der alten persischen Religion stehen.
Ebenfalls auf den Tisch kommen sieben Keimlinge, ein Spiegel, eine Kerze und ein heiliges Buch, manchmal auch ein Goldfisch im Wasserglas.

Neujahr

Neujahr – auch Neujahrstag ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.